Description

Appetite comes with looking!

Before going into the oven let your kneaded dough rise for the last time and then form your dough into the old, traditional bread forms.

Cane bread basket – round for 1.5 kg bread
Size:    Diameter 25 cm

blankViele Rezepte geben den Hinweis den Teig „gehen zu lassen“ und da stellt sich mancher Anfänger die Frage „aber worin?“ Man könnte den Teig natürlich in eine große Schüssel geben.

Aber haben Sie Freude mit einem Brot in Schüssel- oder Kastenform?

Um dem mit viel Liebe selbst gebackene Brot auch eine optisch schöne, ansprechende Form zu geben, bieten wir eine Auswahl verschiedener Gärkörbchen. In Österreich auch Simperln genannt.

Die richtigen Brotback-Profis wissen, dass nur durch traditionelle Backformen mit Rillenmuster das Brot zum Anbeißen schön wird. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch Gärformen auch die Krustenbildung verbessert wird.

Keinesfalls sollten Sie eine Form aus Kunststoff verwenden.

Traditionelle Gärkörbchen, aus Peddigrohr, die sich bis heute bewährt haben, haben zudem spezielle gärtechnische Eigenschaften.  Diese Eigenschaften können moderne, künstliche Materialien nicht bieten.

Die Reinigung des Gärkörbchens ist sehr einfach, mit einer Bürste werden die Teigreste entfernt, auf Spülmittel und Reinigung in der Spülmaschine sollte jedoch verzichtet werden. Nach jeder Verwendung sollte das Körbchen genügend Zeit zur völligen Trocknung erhalten.